Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten von Personen dürfen gemäß Art. 6 Abs.1 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nicht ohne Einwilligung der betroffenen Person oder auf Grund einer anderen Rechtsgrundlage verarbeitet werden. Die von Ihnen erteilte Einwilligung beruht auf Ihrer freien Entscheidung.

Wir erheben von Ihnen folgende Daten: Namen, Geburtsdatum, Postadresse und e-mail-Adresse.

Diese Daten werden zur Administration und Durchführung des Sprachtests (Eingangstest) des Englischen Seminars der Universität verarbeitet und gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen der datenschutzrechtlichen Gesetze. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit ohne die Angabe von Gründen zu widerrufen. Dieser Widerruf entfaltet nur Wirkung für die Zukunft, d.h. eine bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung bleibt wirksam.