Curricula and Language Policy

  • Council of Europe, Language Policy Unit (ed.) 2001. “Common European framework of reference for languages: learning, teaching, assessment“ <www.coe.int/t/dg4/linguistic/Source/Framework_EN.pdf> (22.02.2017).

  • [KMK] Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (Hg). 2003. „Vereinbarung über Bildungsstandards für den Mittleren Schulabschluss (Jahrgangsstufe 10).“ <www.kmk.org/fileadmin/Dateien/veroeffentlichungen_beschluesse/2003/2003_12_04-Vereinbarung-Bildungsstandards-MS.pdf> (22.02.2017).

  • [KMK] Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (Hg). 2012. “Bildungsstandards für die fortgeführte Fremdsprache (Englisch/Französisch) für die Allgemeine Hochschulreife.“

  • <www.kmk.org/fileadmin/Dateien/veroeffentlichungen_beschluesse/2012/2012_10_18-Bildungsstandards-Fortgef-FS-Abi.pdf> (22.02.2017).

  • Ministerium für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig- Holstein (Hg). 2014. “Fachanforderungen Englisch. Allgemein bildende Schulen Sekundarstufe I Sekundarstufe II “ <lehrplan.lernnetz.de/index.php?DownloadID=727> (22.02.17).

  • Bos, Wilfried  et al. 2014. ICILS 2013. Computer- und Informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern in der 8. Jahrgangsstufe im Internationalen Vergleich. Münster: Waxmann.

  • Crystal, David. 1997. English as a global language. Cambridge: Cambridge University Press.

  • Eickelmann, Birgit & Wilfired Bos & Mario Vennemann. 2015. Total Digital. Wie Jugendliche Kompetenzen im Umgang mit Neuen Technologien erwerben. Dokumentation der Analysen des Vertiefungsmoduls zu ICILS 2013. Münster/New York: Waxmann.

  • Fraillon, Julian et al. 2014. International Computer and Information Literacy Study. Preparing for Life in a Digital Age. The IED International Computer and Information Literacy Study International Report: IEA + Springer Open.

  • Fraillon, Julian & Wolfram Schulz & John Ainley. 2014. International Computer and Information Literacy Study: Assessment Framework. Amsterdam: International Association for the Evaluation of Educational Achievement (IEA).

  • Graddol, David. 2006. “English Next“. <http://englishagenda.britishcouncil.org/sites/ec/files/books-english-next.pdf> (06.04.2017).

  • Little, David. 2006. “The Common European Framework of Reference for Languages: Contents, Purpose, Origin, Reception and Impact.” Language Teaching 39/3, 167-190.

  • Vogt, Karin. 2007. “Anpassung von Skalen und Deskriptoren des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.“ Zeitschrift für Fremdsprachenforschung 18, 43-66.