Assistant Teaching (PAD)

Wenn Sie es vorziehen, statt eines Auslandsstudiums Ihre Praxiserfahrung für Ihr späteres Berfusfeld, und ganz nebenbei auch Ihre Sprachkenntnisse, zu erweitern, sind Sie bei dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) and der richtigen Stelle.

Zuständig für die internationale Zusammenarbeit im Schulbereich, bietet der PAD Ihnen im Rahmen des Programmes "Assistant Teaching" die Möglichkeit, an einer ausländischen Bildungseinrichtung den Fremdsprachenunterricht mitzugestalten. So sammeln Sie nicht nur entscheidende Praxiserfahrung  für späteres Berufsfeld, sondern können in Sprache, Kultur und Bildungswesen des Gastlandes eintauchen. Weitere Informationen zu Teilnahmevoraussetzungen und Modalitäten des Programmes finden Sie hier.