Prof. Dr. Susanne Heinz

Direktorin des Englischen Seminars

Lehrstuhl für Fachdidaktik Englisch

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee

 

Research Interests

  • Mobile Enhanced Language Learning and Teaching (MELLT)
  • Literature in the EFL classroom (children’s literature, young adult literature, graphic novels, Shakespeare)
  • A multimodal approach to literature
  • Films in Foreign Language Education
  • American Cultural Studies
  • Foreign Language Teacher Education and Training

 

Curriculum vitae

  • Since 07/2016: Professor of Teaching English as a Foreign Language (TEFL) (Professur für Fachdidaktik Englisch)
  • 10/2014-6/2016: Post-doc scholarship for research on mobile learning in the EFL classroom (Stipendium zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre des Freistaates Bayern)
  • 4/2011-6/2016: Post-doc position, senior lecturer of TEFL (Akademische Rätin) at the University of Augsburg
  •  10/2008-3/2011: Post-doc position, senior lecturer of TEFL (Abgeordnete Lehrkraft) at the Pädagogische Hochschule Freiburg
  • 2007-2008: Birth of daughter, maternal leave
  •  9/2003-1/2007: Secondary school teacher of English and History (Studienrätin) at Gymnasium Schramberg in Baden-Württemberg
  • 1998-2002: Doctoral research project in American Studies at Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 9/1996-7/1998: Teacher training, second state examination (Gymnasium): Seminar Rottweil, Baden-Württemberg
  • 1989-1996: Studies of English and History, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg and University of Stirling in Scotland (Erasmus scholarship)

 

Memberships and functions in professional organisations

  • Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF): member of the organising committee for the 25th DGFF-Conference at the University of Augsburg (2013)
  • Englisch & Mehrsprachigkeit (E & M): member of the managing board of E & M Landesverband Baden-Württemberg (since 2010): organisation of several TEFL-Days
  • Gesamtverband Moderne Fremdsprachen (GMF): member of organising committee of GMF-Conference (Landesverband Bayern) at Augsburg (2012),chair of conference panel at the 5th GMF-Conference (GMF-Bundeskongress) at Freiburg (2014) chair of conference panel at the 6th GMF-Conference (GMF-Bundeskongress) at Nürnberg (2016)
  • International Association of Teachers of English as a Foreign Language (IATEFL)
  • Deutscher Hochschulverband
  • Deutsche Gesellschaft für Amerikastudien (DGfA)
  • Guest editor of the journal Praxis Englisch (2012-2016)
  • Member of the Editorial Board of the journal Praxis Englisch (since 2017)

 

 Veranstaltungen im Wintersemester 2017/2018

Projekt: Vorbereitung auf das vierwöchige Praktikum

Donnerstag, 08:15-09:45

Theories, Approaches, and Methods in English Language Teaching: Mobile Enhanced Language Learning and Teaching

Donnerstag, 10:15-11:45

Theories, Approaches, and Methods in English Language Teaching: Mobile Enhanced Language Learning and Teaching (Current Practice)

Donnerstag, 14:15-15:45

Theories, Approaches, and Methods in English Language Teaching: Teaching Films in the EFL Classroom

Freitag, 08:15-9:45

Theories, Approaches, and Methods in English Language Teaching: Teaching Films in the EFL Classroom (Current Practice)

Freitag, 10:15-11:45

Publications

Monografien / Monographs

(2016): David Almond: Skellig: Teacher’s Guide. Stuttgart: Klett.

(2011): Robert Swindells: Stone Cold: Teacher's Guide. Stuttgart: Klett.

(2010): African Americans in Films: Finding Forrester, Driving Miss Daisy, In the Heat of the Night. Stuttgart: Klett.

(2002): Englanderfahrung und Gesellschaftskritik.: Nathaniel Hawthornes ‘English Notebooks’ und ‘Our Old Home’. Studien zur Anglistik und Amerikanistik: Vol. 1. Hamburg: Kovač. (zugleich Dissertation)

 

Herausgeberschaft / Edited journals

(2017) (with Mechthild Hesse): USA: Pacific Northwest: Praxis Englisch 3/2017.

(2016) (with Mechthild Hesse): USA: The South: Praxis Englisch 3/2016.

(2014) (with Mechthild Hesse): Popular Culture: Praxis Englisch 6/2014.

(2014) (with Mechthild Hesse): Fire: Praxis Englisch 1/2014.

(2013): Mobiles Lernen: PRAXIS Fremdsprachenunterricht Englisch 2013.

(2013): Mobiles Lernen: PRAXIS Fremdsprachenunterricht Basisheft 1/2013.

(2012) (with Mechthild Hesse & Christiane Lütge): Poetry: Express Yourself!: Praxis Englisch 5/2012.

 

Unterrichtsmaterialien / Teaching material

(2015): David Almond: Skellig. Stuttgart: Klett.

(2013): Britishness Redefined?: Ethnic Groups in the UK: Lehrerbuch. Paderborn: Schöningh.

(2012): Britishness Redefined?: Ethnic Groups in the UK: Schülerbuch. Paderborn: Schöningh.

 

Beiträge in Zeitschriften, Büchern und Tagungsbänden / Essays and articles

(2017): “The Pizza Mystery: Handlungsverlauf und Verdächtige eines Krimis in einer story map systematisieren.“ Der fremdsprachliche Unterricht Englisch (145), 14-20.

(2016) (with Franziska Larsen): “Freedom’s Fury: Follow Harriet Tubman on the Underground Railroad: Eine außergewöhnliche Bürgerrechtsaktivistin wird zur Comic-Heldin.“ Praxis Englisch (3), 28-33.

(2016): “Digital storytelling tasks im kompetenzorientierten Englischunterricht in der Sekundarstufe I: ein schulisch-universitäres Projektseminar.“ In G. Blell, C. Becker & A. Rösler (Eds.), Web 2.0 und komplexe Kompetenzaufgaben im Fremdsprachenunterricht. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 143-156.

(2015): “Fokusbeitrag: Lesekompetenz in Zeiten von digitalen Lesewelten. Forschungsergebnisse und Implikationen für die Schule.“ Praxis Englisch (5), 44-46.

(2015): “Digital Shorties. Multimodales Schreiben praktikabel umsetzen.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (1), 9-17.

 (2014) (with Stephanie Bajor): “Shakespeare Multimedial: The Sonnets App für Tablets.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Englisch) (2), 4-7.

 (2014): “Mobiles Lernen mit Tablet: mobile Schulen, mobile Lehrende = mobiler Fremdsprachenunterricht?“ In C. Fäcke, M. Rost-Roth & E. Thaler (Eds.), Sprachenausbildung - Sprachen bilden aus - Bildung aus Sprachen. Dokumentation zum 25. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 229-239.

 (2014) (with Mechthild Hesse): “Write your own poems that deal with fire. Kurzeinheit zu kreativem Schreiben für alle Jahrgänge.“ Praxis Englisch (1), 8-10.

 (2014): “Tablets in der Schule und im Englischunterricht: ein Erfolgsmodell für digitales Lehren und Lernen?“ Babylonia (3), 62-66.

(2014): “Auf dem Weg zu Tablet-gestütztem, mobilen Lernen - Vorschläge für den Englischunterricht.“ Lernchancen (101), 35-39.

(2014): “JR - The biggest art gallery on the planet: Art 2.0: A French artist turns the world inside out.“ Praxis Englisch (6) 2014, 33-38.

(2014) (with Mechthild Hesse): “Literatur unterrichten.“ In C. Lütge (Ed.), Englisch Methodik. Berlin: Cornelsen Scriptor, 84-105.

(2013): “Digitale Bildungsmedien im Bereich Englisch als Fremdsprache: die Lehrerplattform 4teachers.“ In E. Matthes, S. Schütze S. & W. Wiater (Eds.), Digitale Bildungsmedien in der Schule. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 88-102.

(2013): “Der Englischunterricht wird mobil: Lehren und Lernen via Skype: ein schulisch-universitäres Projekt.“ Lehren & Lernen 39(8/9), 53–59.

(2013): “Lernen und Lehren digital im Fach Englisch: notwendige Kriterien für den sinnvollen Rückgriff auf digitale Bildungsangebote, Best Practice und Bedarfsanalyse zukünftiger Fremdsprachenlehrender.“ In: SEMINAR - Lehrerbildung und Schule (3), 79-90.

(2013): “Didaktisches Lexikon: Medienkompetenz.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Basisheft) (1), 15–16.

 (2013): “Mobile Reading.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Englisch) (1), 14–16.

(2013) (with Engelbert Thaler): “English-pad: Tablet-PCs im Unterricht.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Englisch) (1), 8–10.

(2012): “Digitales Storytelling.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Basisheft) (6), 5–7.

(2012): “Kurzfilme vor Weihnachten. Förderung produktiver Kompetenz.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Englischheft) (6), 6–9.

(2012): “The Romans in Britain: Ein Mini-CLIL-Projekt in Klasse 6-7.“ Praxis Englisch (3), 9–13.

(2012) (with Mechthild Hesse): “Fokusbeitrag: Can poetry be evaluated and assessed?” Praxis Englisch (5), 44–45.

(2012) (with Mechthild Hesse & Marlene Krzok): “Methodenspicker Poetry.“ Praxis Englisch (5), 47–48.

(2011): “The man who walked between the Twin Towers: eine intertextuelle und multimediale Annäherung an 9/11.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (5), 4–7.

(2010): “Yes, we can. Politische Reden im Englischunterricht. Abraham Lincolns Gettysburg Address.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (2), 12–15.

(2003): “Englanderfahrung und Gesellschaftskritik: Nathaniel Hawthorne’s English Experience and Social Criticism. The ‘English Notebooks’ and ‘Our Old Home’.” English and American Studies in German, Band 2002, 126–127.

 

Rezensionen / Reviews

(2014). Rez. zu “Emer O’Sullivan, Dietmar Rösler: Kinder- und Jugendliteratur im Fremdsprachenunterricht.“ Fremdsprachen Lehren und Lernen, 43 (2014) – Heft 2.

Seit 2010 Tätigkeit als Rezensentin für Praxis Englisch und PRAXIS Fremdsprachenunterricht.

2011-2016: verantwortlich für Buchtipps Fremdsprachen in PRAXIS Fremdsprachenunterricht.

 

Rezensententätigkeit für Praxis Englisch und PRAXIS Fremdsprachenunterricht (Auswahl) / Book Reviews (a selection of) 

(2014): Buchtipps “J. Sanghera: Shame. London: Hodder & Stoughton, 2007 - D. Almond: The Fire-Eaters. London: Hodder Children’s Books, 2003.“ Praxis Englisch (1).

(2013): Buchtipp “F. C. Boyce, The Unforgotten Coat. London, Walker Books, 2011.“ Praxis Englisch (6), 49.

(2013): Buchtipps “T. Strasser: Mind the App. Innsbruck: Helbling, 2012 - Klett DVD-readers: I love my cuppa!. Suttgart: Klett, 2012.“ Praxis Englisch (4), 49.

(2011): Buchtipps "9/11: comics - J. S. Foer : Extremely Loud & Incredibly Close, 2005 - J. Winter (2004): September Roses.“ Praxis Englisch (5), 49.

(2012): Buchtipp “Detective Fiction in Young Adult Literature and Graphic Novels.“ Praxis Englisch (3), 49.

 (2010): Buchtipps “J. Hollm (Hg.): Literaturdidaktik und Literaturvermittlung im Englischunterricht in der Sekundarstufe I.  Trier: WVT, 2009.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (4), 19.

 

Ab Heft 6/2011 verantwortlich für/ Autorin Buchtipps Fremdsprachen (allgemein) in PRAXIS Fremdsprachenunterricht (6 Hefte pro Jahr, Auswahl)

(2015): Buchtipps “S. Dehaene: Lesen. München: Albrecht Knaus, 2010 - J. Alderson et al.: The Diagnosis of Reading in a Second or Foreign Language. New York, NJ: Routledge, 2015 - C. Bürgel, D. Siepmann (Eds.): Sprachwissenschaft und Fremdsprachenunterricht: Spracherwerb und Sprachkompetenzen im Fokus. Schneider Verlag Hohengehren, 2014.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (6), 17.

(2015): Buchtipps “D. Elsner, B. Viebrock (Eds.): Triangulation in der Fremd-sprachenforschung. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 2015 - J. Hadfield, Z. Dörnyei: Motivating Learning. Harlow: Pearson, 2013 - E. Drammer, M. Hempel, B. Struchholz (Eds.): Gesucht? - Gefunden! Elektronische Wörterbücher richtig einsetzen. Didaktische Grundlagen und praktische Umsetzung. München: Hueber, 2015.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (4), 17.

(2015): Buchtipps “J. Baetens, H. Frey: The Graphic Novel. New York: Cambridge University Press, 2015. - C. Dweck: Mindset. New York: Ballantine Books, 2012 - Art Spiegelman: MetaMaus. New York: Pantheon, 2011.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (3), 17.

(2015): Buchtipps “J.-O. Eberhardt: Interkulturelle Kompetenzen im Fremdsprachen-unterricht. Auf dem Weg zu einem Kompetenzmodell für die Bildungsstandards. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier 2013 - I. de Florio-Hansen: Fremdsprachenunterricht lernwirksam gestalten. Tübingen: Narr 2014 - G. Brenner: Methoden für Deutsch und Fremdsprachen. Sekundarstufe I und II. Berlin: Cornelsen 2011.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (2), 17.

(2014): Buchtipps “G. Deutscher: Im Spiegel der Sprache. Warum die Welt in anderen Sprachen anders aussieht. München: dtv 2012 - "G. Blell, C. Lütge (Eds.), Fremdsprachendidaktik und Lehrerbildung. Konzepte, Impulse, Perspektiven. Berlin: LIT Verlag 2012 -  A. Grünewald, J. Plikat, K. Wieland (Eds.), Bildung – Kompetenz –Literalität. Fremdsprachenunterricht zwischen Standardisierung und Bildungsanspruch. Seelze: Klett-Kallmeyer 2013.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (5), 17.

(2014): Buchtipps “B. Friebertshäuser, A. Langer, A. Prengel (Eds.), Handbuch Qualitative Forschungsmethoden in der Erziehungswissenschaft. Weinheim: Juventa 2013 - M. Wilkening: Selbst- und Partnerevaluation unter Schülern. Weinheim: Beltz 2013 - E. Thaler: Teaching English with Films. Paderborn: Schöningh 2013.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (1), 17.

(2013): Buchtipp “J. Bland, C. Lütge (Eds.), Children’s Literature in Second Language Education. Bloomsbury: London, 2013.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (6), 17.

(2013): Buchtipps “L. Küster (Ed.): Fremdsprachen Lehren und Lernen: Kompetenzen konkret. Tübingen: Narr 41, 1/2012 - B. Mang, A. Paulus: Schulentwicklung mitgestalten. Methoden für die Praxis. München: Oldenbourg, 2012 - M. Felten, E. Stern: Lernwirksam unterrichten. Im Schulalltag von der Lernforschung profitieren. Berlin: Cornelsen Scriptor Praxis, 2012.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (5), 17.

(2012): Buchtipps “I. Keim: Mehrsprachige Lebenswelten. Sprechen und Schreiben der türkischstämmigen Kinder und Jugendlichen. Tübingen: Narr, 2012. - N. Grunze: Stranded.Yolda kaldik! / Hamida Aziz: Football fever.  Futbol heyecani. Stuttgart: Klett, 2011 / 2012 – Internationale Jugendbibliothek München (Ed.): The White Ravens. München: Internationale Jugendbibliothek München.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (5), 17.

(2012): Buchtipps “D. R. Cole, D. L. Pullen (Eds.): Multiliteracies in Motion. Current Theory and Practice. New York & London: Routledge, 2010.- R. Arntz, H. P. Krings, B. Kühn (Eds.): Autonomie und Motivation. Erträge des 2. Bremer Symposions zum autonomen Fremdsprachenlernen Bochum: AKS Verlag, 2011. – S. Tan: The Arrival. London: Hodder Children’s Book, 2006.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (1), 17.

(2012: Buchtipps “B. Goldstein: Working with Images. A Resource Book for the Language Classroom. Cambridge: Cambridge U.P., 2008. - H. L. Arnold (Ed.): Comics, Mangas, Graphic Novels (Sonderband Text + Kritik). Edition Text & Kritik, München: Richard Boorberg, 2009.- S. McCloud: Understanding Comics. The Invisible Art. HarperCollins: New York, 1994.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (4), 17.

(2012): Buchtipps “ISB (Ed.): Sprachen Leben. Kompetenzorientierte Aufgaben in modernen Fremdsprachen, Eine Handreichung für den Unterricht am Gymnasium, Band 1. Berlin: Cornelsen, 2011. - D. Larsen-Freeman, M. Anderson: Techniques & Principles in Language Teaching. Oxford: Oxford University Press,  2011 - G. Hoegg: Wie Schüler denken … und was Lehrer darüber wissen sollten. Berlin: Cornelsen, 2011.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (3), 17.

(2011): Buchtipps “G. Roth: Bildung braucht Persönlichkeit. Wie Lernen gelingt. Stuttgart: Klett-Cotta, 2011 – C. Kramsch: The Multilingual Subject: What Foreign Language Learners Say about their Experience and Why it Matters. Oxford: Oxford U. P., 2009. - Vision Kino: USB-Stick mit Materialien zur Filmarbeit, 2011.“ PRAXIS Fremdsprachenunterricht (6), 17.

 

Vorträge, Lehrerfortbildungen & Tagungsorganisation / Lectures, Workshops and Conference Organisation

Moderation und Sektionsleitung / Workshop organisation

Sektionsleitung auf der Konferenz Media Literacy in Foreign Language Education: Digital and Multimodal Perspectives, Leitung der Sektion: Potentials of digital and multimodal literature and storytelling, Ludwig-Maximilians-Universität München, 12.-15.3.2017.

Sektionsleitung GMF-Bundeskongress an der Universität Erlangen-Nürnberg vom 29. September bis 1. Oktober 2016, Leitung der Sektion Literatur und Lektüren im Fremdsprachenunterricht.

Sektionsleitung GMF-Bundeskongress an der Pädagogischen Hochschule Freiburg vom 25.-27.9.2014, Leitung der Sektion Sekundarstufe II Englisch.

Forum Digitale Medien: (Moderation). GMF-Kongress Bayern, Universität Augsburg am 5. Oktober 2012 (Organisation und Moderation).

 

Wissenschaftliche Vorträge / Workshops / Lehrerfortbildungen (Auswahl)  / Lectures , worksops, teacher training (a selection of)

 (2017): “Von E-Learning (EL) zu Mobile Learning (ML) zu Mobile Enhanced Language Learning and Teaching (MELLT)“, Schulentwicklungstag an der Auguste Victoria Schule in Itzehoe am 31.1.2017.

(2015) (with Eva Matthes & Dominik Neumann): Impulsreferat und Moderation: Workshop “Möglichkeit und Grenzen digitaler Medien im Unterricht“ im Rahmen des Zweiten Netzwerktreffens des Projektes “Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität“ (LeHet) (Forschungsprojekt Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der Universität Augsburg) an der Universität Augsburg am 23. Oktober 2015.

(2015): “Filmdidaktik im Englischunterricht in der Sekundarstufe I.“ Workshop Klett-Zentrum Hamburg am 14.112015.

(2015): “Let's talk about this book: Multimodale Lektüren im Englischunterricht in der Sekundarstufe I.“ Berlin-Brandenburger Fremdsprachentag am 10.10.2015.

(2014): “Telling Tales: Digital Storytelling im Englischunterricht.“ Workshop im Rahmen der Tagung des Gesamtverbandes Moderne Fremdsprachen Bayern (GMF) Fachfragen zum Fremdsprachenunterricht in Bayern: Mündlichkeit, Lehrplan Plus, Sprachenvielfalt an der Universität Nürnberg am 18.10.2014.

(2014): “Interkulturelles Lernen im Englischunterricht.” Vortrag im Rahmen der Fachbetreuertagung für das Fach Englisch an Gymnasien in Schwaben, Maria-Ward Gymnasium Augsburg am 14.10.2014.

(2014): “Tablets im Fremdsprachenunterricht.” Workshop am Goethe-Institut München am 2.7.2014.

(2014): “Macht mobiler Fremdsprachenunterricht Schule? - Lernen und Arbeiten mit den Lernwerkzeug Tablet.” Vortrag an der Universität Augsburg im Rahmen der Fortbildungsreihe der Fachschaft Lehramt am 3.6. 2014.

(2014): “Digital Storytelling im kompetenzorientierten Englischunterricht in der Unter- und Mittelstufe.“ XI. Mediendidaktisches Kolloquium an der Leibniz Universität Hannover, Hannover am 7. März 2014.

(2013): “Interkulturelles Lernen in der Oberstufe: Ethnic Groups in the UK.“ GMF-Kongress Bayern, Nürnberg am 16. November 2013.

(2013) (with Gerhard Piezinger): “Mobiles Lernen mit dem iPad: ein schulisch-universitäres Kooperations- und Forschungsprojekt.“ Jahrestagung der DGFF. Sektion Mobiles Lernen, Universität Augsburg am 26. September 2013.

(2012): “Task-Supported Language Learning: Ethnic Groups in the UK.“ GMF-Kongress Bayern, Universität Augsburg am 6. Oktober 2012.

(2012): “Digitale Bildungsmedien im Bereich Englisch als Fremdsprache: eine fachdidak-tische Analyse.“. Jahrestagung 2012 Digitale Bildungsmedien: Internationale Gesellschaft für historische und systematische Schulbuchforschung e.V., Ichenhausen vom 28.-30. September 2012.

(2012): “Detective Stories in Young Adult Fiction: Robert Swindells Stone Cold.” E & M Bundeskongress, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg am 30. März 2012.

(2011): “African Americans in Film: Interkulturelles Lernen und Film ein ideales Paar?“ Englischlehrertag Baden-Württemberg, Verband Englisch & Mehrsprachigkeit am 18. November 2011.

(2010): “Teaching 9/11 – ein Unterrichtsprojekt an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.“ Workshop-Tagung für Lehrende: Learning 9/11Schlüsselkompetenzen und ihre didaktische Umsetzung im kulturwissenschaftlichen Unterricht an der Hochschule, Universität Heidelberg, Anglistisches Seminar am 4. September 2010.

(2009): “Moving Images: Picture Books, graphic novels and films.” Kongress Four for Freiburg, Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Fremdsprachen im Januar 2009.